Hey, da sind wir wieder und leider müssen wir euch gestehen, dass wir euch einen Beitrag unterschlagen haben🙈😔, das holen wir hier und heute gleich in kompakter Form nach.
Mit Start der Hallensaison, ist auch immer Liga 🏹 angesagt und dort sind wir am 16.11. in Norderstedt gestartet. Der erste Wettkampftag der Regionalliga Nord verlief für uns eher etwas holprig. Mit 7:7 Matchpunkten, retteten uns Alina, Elina, Fridjof und Stefan noch auf Platz 6. 😅

Ganz anders verlief das am gestrigen zweiten Wettkampftag in Welle. Hier räumten wir direkt mal 6 Gegner ab, mussten uns allerdings im letzten Match gegen Bassum mit respektablen 57-57-59 geschlagen geben. Zur Belohnung befinden wir uns nun auf Platz 2 mit 19:9 Matchpunkten. 😎

Vielen dank für diese tolle Leistung an Alina, Elina, Katharina, Konstanze, Manja und Stefan. 👏🏻

Wir freuen uns auf den nächsten Wettkampftag!


Eine Woche nach unser Vereinsmeisterschaft und einen Tag nach dem 2 WKT der Regionalliga durften wir NJK‘ler direkt wieder unseren Bogen in die Hand nehmen und unseren Leistungsstand testen. ☺️ Die Kreismeisterschaft des VHS fand in unserer Halle statt. Gestern wurde diese bereits mit viel Eifer vorbereitet... Danke hier an die fleissigen Helfer, die ihren Samstag Nachmittag für den Aufbau geopfert haben: @Michaela Dominik, Sylvia, Jens, Friederike und Scherief👍🏻💪🏻. Zu uns haben sich an diesem Tag „unsere“ Gäste vom VFL Grasdorf und PSV Hannover gesellt. Es waren zwei sehr harmonische Startgruppen, die am Ende des Wettkampfes ein gemütliches Beisammensein mit der Siegerehrung abgeschlossen haben. 😊👏🏻👍🏻

Ein Dank geht natürlich für die Veranstaltung an unsere Kreisbogenreferentin Sabine Szymanski, unsere Kampfrichterin Michaela und Sylvia für die Übernahme der Schießleitung! 👍🏻👏🏻👍🏻


Als Vorbereitung auf den 1. Advent ist nun auch der NJK in die Meisterschaftsrunde Halle eingestiegen. Mit insgesamt 17 Startern und 4 Gästen von der SG Ricklingen, schossen wir am 30.11. unsere Vereinsmeisterschaft aus. 😊👍🏻
Pünktlichst um 10:32 Uhr begrüßte Carmen König alle Teilnehmer und gab die Auflagen zum gemeinschaftlichen Löchern frei.
Im Anschluss wurde in üblicher Manier die Wilhelm-Lambrecht-Kette ausgeschossen. Unterbrochen wurden wir dabei durch Carmens Slapstickeinlage: Sie schloss sich unfreiwillig im Meisterbüro ein. 😂 🤷‍♀️👼🏻
Vorjahressieger Leo Seib konnte diese trotzdem erfolgreich verteidigen, einfach haben wir es ihm aber nicht gemacht. Herzlichen Glückwunsch Leo. 🥇
Den Nachmittag ließen wir bei Kaffee und Kuchen ausklingen. Den ganz harten Kern verschlug es sogar noch auf den Hannoverschen Weihnachtsmarkt. Man munkelt, dass Scherief dort direkt wieder das Krafttraining begonnen hat,... 😉 💪🏻
Wir hatten alle viel Spaß und blicken nun freudig auf den kommenden Sonntag, an dem unsere VHS-Kreisbogenreferentin & Sabine Szymanski zur Kreismeisterschaft VHS- WA in der Halle geladen hat.
Danke an die fleißigen Helfer Bernd Degner, Jens Oehlerking, Stefan Rohde und Katharina Freimann sowie natürlich an unsere NJK-Bogenreferentin Carmen!

... Nachdem nun die körperliche Konstitution beim Arbeitseinsatz und die Schießqualitäten beim Ordnungshüterschießen verbessert wurde, ging es am Sonntag an die mentale Komponente... 😋
Der passende Workshop dazu wurde durch Tec-Hro shooting Equipment bei uns auf dem Gelände veranstaltet und von einem sehr kompetenten Mental-Coach, Markus Koch, durchgeführt. Unter den 40 begeisterten Top-Schützen befanden sich auch zwei NJK´ler. Michael Feller und Stefan Rohde mischten sich unter den bunten Haufen von Gewehr-, Pistolen-, Bogenschützen und Dartspielern. Die Themen und Ansätze vom Mentalcoach wurden interessiert aufgenommen und durch Übungen vertieft.
Dabei, war für jeden etwas. Sei es Goldangst, Darteritis, alle Treffer liegen rechts oder ganz simpel der Leistungsdruck beim Wettkampf. In den vielen Beispielen, fand sich jeder das eine oder andere Mal wieder. Markus zeigte Lösungen auf, die jeder umsetzen kann und in den Pausen konnte sich die Teilnehmer untereinander austauschen
Ausnahmsweise musste man kein Studium vorzeigen, um die Handlungen des eigenen Verstandes zu verstehen. Der Workshop fand in, für alle verständlichem Alltagsdeutsch statt.
Wir freuen uns Markus in 2020 wieder bei uns begrüßen zu dürfen und hoffen auf das ein oder andere bekannte Gesicht von euch. Klare Empfehlung für alle die sich mental stärken und weiterentwickeln wollen. Was für Bundeskader und Olympioniken gut ist, kann auch dir helfen.
Stärken konnte sich die Teilnehmer auch an dem reichhaltigen Grillbuffet. Dieses wurde bereitgestellt von Sabine Szymanski, Katharina Freimann und Scherief Lüth , die sich ebenfalls um Kaffee und Kaltgetränke kümmerten.
Danke an alle Helfer und Teilnehmer, uns hat es wieder großen Spaß gemacht. Wir hoffen, dass mittlerweile alle gut heim gekommen sind! Die weiteste Anreise hatte Stefans Sitznachbar, der kam aus Warschau...
Bis demnächst!
(Artikel by Stefan Rohde)


17 Okt
Arbeitsdienst
Datum 17.10.2020 10:00 - 15:00
27 Okt
VHS Delegiertenversammlung
Datum 27.10.2020
1 Nov
RL Bogen
Datum 01.11.2020
17 Nov
Wurstessen
Datum 17.11.2020 19:00 - 21:00
8 Dez
Weihnachtsschießen
Datum 08.12.2020

Schießzeiten Bogen
jeden Dienstag & Donnerstag
17:00-21:00 Uhr

Andere Zeiten mit Absprache:
Katharina Freimann
(Bogen)
Alina Valentin
(Bogen Jugend)


Schießzeiten Pistole/LG
jeden Dienstag
18:30-20:30 Uhr

Andere Zeiten mit Absprache:
Charles Burkhardt
(Pistole)
Holmar Kleinloff
(Pistole, Luftgewehr)
Michael Feller
(Luftgewehr, KK-Gewehr in der Wilkenburg)


Adresse
Schulenburg Nord 5
30855 Langenhagen

Zum Seitenanfang