Von den gestandenen Profis zurück zu denen, die noch welche werden wollen. Der Meisterschütze 2021 fand am vergangenen Wochenende statt.

Mit dabei unser junges Talent Maurice Lodyga. Der kann mit seinem zweiten Platz und der dazugehörigen Wild Card zur Teilnahme an der DM zufrieden sein. Der Wertkampf wird ihm aber auch aufgezeigt haben, woran er noch ein wenig feilen muss.

Im Halbfinale hat Maurice 7:3 gegen Jule Gay gewonnen und zog damit ins Goldfinale ein. Hier unterlag er leider Phillip Kunzmann mit 5:9

Herzlichen Glückwunsch Maurice 🏹🎉🎉



 
… ich muss gestehen, dass sie mir etwas durchgerutscht ist. Man sehe es mir nach, denn Elina schießt ja „unter falsche Flagge“ 😉 (BSC BB Berlin). Trotzdem wollen wir es nicht versäumen, NJK‘lerin Elina Idensen zur Bronzemedaille bei den Juniorinnen Recurve zu gratulieren. Elina dominierte die Qualifikation mit 623 Ringen, ein Ring mehr als Goldmedaillen-Gewinnerin Clea Reisenweber.

Das komplett per Freilos ausgetragene 1/4 Finale meisterte sie souverän 😉 und stieg dann direkt im Halbfinale gegen Madeleine Maier ein der sie leider 4:6 unterlag.

Das Bronzefinale entschied sie gegen Justine-Sophie Morgenstern, mit 6:4 für sich.

Update zu unserem Maurice. 

Der hat heute die Qualifikation mit ordentlichen 611 Ringen und einem 5. Platz abgeschlossen. 
Sein erstes Match im 1/8 Finale gewann er souverän mit 7:1 gegen Luca Engel vom SV Böddiger (11. / 597 in der Quali). 

Im 1/4 Finale musste er sich dann leider Ben Lennard Greiwe (BSC BB Berlin) mit 2:6 geschlagen geben, der die Quali mit stattlichen 650 Ringen und einem Platz vor Maurice abschloss. 

Klasse Leistung Maurice und da wir nun auch wieder trainieren dürfen, kann es nur noch besser werden. Mit deinem Willen und Taschas Feinschliff kannst du positiv auf die kommenden Meisterschaften blicken. 

 

…Und wir freuen uns solange schonmal auf die Currywurst 😉😃



Die Finals 2021

Berlin, mitten in der Woche. Normale Menschen arbeiten aufopferungsvoll und pflichtbewusst, aus dem heimischen Office. Nicht so die Bogenschützen, die sammeln sich gerade in der Hauptstadt und frönen dem subtilen Löchern von bunter Pappe mit Stramithintergrund.

Natürlich müssen da wieder NJKler mitmischen, deswegen darf ich euch auch wieder auf die Nerven gehen.

In der Klasse Compound Master startete heute Leo Seib. Bei den Recurve Masters ist Ulli Stachelscheid, am Start gewesen. Seine bessere Hälfte Frederike mischte bei den Seniorinnen Recurve mit.

Frederike schoss sich auf Platz 11 mit 480 Ringen
Ulli erreichte mit 586 Ringen Platz 6
Und Leo mit 627 Platz 8

Der Rest der Bagage übt sich noch in Verdrängung der Corona-Unfitness, wir sind schon froh wenn sich keiner beim Aufbau des Bogens ernsthaft verletzt.

Am Samstag in Bochum startet, neu für uns, Maurice Lodyga (Recurve Jugend) im NJK-Gewand. Der Ex-Querumer wird uns auch tatkräftig in der Regionalliga unterstützen. Wir wünschen dir ein starkes Debüt und Alle ins Gold! Elina hat es ja gerade vorgemacht wie das funktioniert 😁

Übrigens Maurice, beim Debüt gewinnen bedeutet eine Runde Currywurst für alle, nicht aufs Treppchen kommen allerdings auch 😉 fühl dich jetzt aber bitte nicht unter Druck gesetzt, Markus Lodyga zahlt ja 😁

 
20 Aug
Sommerfest
Datum 20.08.2022
3 Sep
Wandertag "Hameln"
Datum 03.09.2022
10 Sep
DM Bogen
Datum 10.09.2022
24 Sep
Arbeitsdienst
Datum 24.09.2022
15 Nov
Wurstessen
Datum 15.11.2022 19:00

Schießzeiten Bogen
jeden Dienstag & Donnerstag
17:00-21:00 Uhr

Andere Zeiten mit Absprache:
Katharina Freimann
(Bogen)
Stefan Rohde
(Bogen Jugend)


Schießzeiten Pistole/LG
jeden Dienstag
18:30-20:30 Uhr

Andere Zeiten mit Absprache:
Charles Burkhardt
(Pistole)
Holmar Kleinloff
(Pistole, Luftgewehr)
Michael Feller
(Luftgewehr, KK-Gewehr in der Wilkenburg)


Adresse
Schulenburg Nord 5
30855 Langenhagen

Zum Seitenanfang