Am vergangenen Wochenende fand in München-Moosach, vom 26. bis 28.08., die Deutsche Meisterschaft im Bogenschießen des Deutschen Schützenbundes statt. Unter den vielen Teilnehmern, war auch der NJK mit drei Schützinnen und einem Schützen vertreten. Teilgenommen haben  Alina Valentin, sowie Katharina und Konstanze Freimann, in der Einzel- als auch in der Mannschaftswertung Recurvebogen in der Damenklasse. In der Schützenklasse konnte sich Ruven Minoli unter Beweis stellen.

Unter den Teilnehmern war auch die Silbermedaillen-Gewinnerin von Rio,  Lisa Unruh (BSC BB Berlin). Trotz der namhaften Konkurrenz zeigten unsere Damen eine souveräne Leistung. In der Mannschaftswertung sicherten sie sich einen hervorragenden zweiten Platz und somit die Silbermedaille. Mit 1714 Ringen lagen sie nur knapp hinter dem ersten Platz, den sich der BSC BB Berlin, mit 1795 Ringen, sicherte. Bronze ging an die Damenmannschaft vom Kölner Klub für Bogensport mit 1692 Ringen.

In der Einzelwertung schafften es  Alina Valentin und Katharina Freimann bis in die Finalrunde, mussten sich dann aber doch, der Olympia-Zweiten Lisa Unruh, geschlagen geben. So konnten am Ende in der Einzelwertung Katharina mit dem 8.Platz, Alina mit dem 16. Platz und Konstanze mit dem 27. Platz nach Hannover zurück reisen.

Ruven Minoli sicherte sich in der Vorrunde den 24. Platz in der starken Schützenklasse.
Auch wenn es im Einzelfinale nicht sein sollte, war Natalia Butuzova, Co-Trainerin der Olympia-Mannschaft und Vereinstrainerin beim NJK, sehr zufrieden.



Einen herzlichen Glückwunsch an unsere Damen, für diese tolle Leistung!

Wer Lust und Interesse am Bogenschießen gewonnen hat, ist herzlich eingeladen dienstags oder donnerstags, ab 17:00 Uhr bei unserem Vereinstraining in Schulenburg-Nord 5, 30855 Langenhagen, vorbeizuschauen!

Bundestrainer Oliver Haidn war Heute in der Cambrai Kaserne in Hannover mit Lisa Unruh und Florian Floto zwecks Einkleidung für Olympia. Er ließ es sich nicht nehmen unsere NSSV Ausbildung Trainer C Leistung zu besuchen und die NSSV Ausbildungsleiterin und seine Assistenztrainerin Natalia Butuzova mit einem Kurzvortrag, zur Freude unserer Teilnehmer, zu unterstützen.

Bei den diesjährigen deutschen Meisterschaften sind vom 04.-06. März 2016 vier Starterinnen und Starter des NJK Hannover e.V. in Bad Segeberg an den Start gegangen.

Die Qualifizierung zur DM erreichten:

Aaron Kahle, Schülerklasse A

Fritjof Kreher, Schützenklasse

Alina Valentin, Damenklasse

Katharina Freimann, Damenklasse

Fritjof, Alina und Katharina waren die ersten Starter, die am Samstag ab 14:00 Uhr an den Start gingen. Fritjof konnte den Wettkampf mit 561 Ringen (278 / 283 Ringen) als 28. beenden.

Alina belegte nach der Vorrunde den 4. Platz mit 563 Ringen (282 / 281 Ringen), Katharina den 8. Platz mit 554 Ringen (272 / 282 Ringen).

Leider war Fortuna beiden im Finale nicht hold. Alina und Katharina schieden aus, und belegten nach Beendigung des Finales den 9. Platz.

Am schwierigsten hatte es wohl unser Nesthäkchen des NJK, Aaron. Aaron, dieses Jahr in die Schülerklasse A aufgestiegen, konnte sich zum ersten Mal in seinem Leben zu einer DM qualifizieren.

Seinen Start hatte er am Sonntag. Aaron hat sich wacker bei seinem Debüt geschlagen, gegen die Nervosität gekämpft und den Wettkampf als 32. mit 513 Ringen (256 / 257 Ringen) beendet.

 

Da nun die Hallensaison offiziell beendet ist, wünschen wir allen Schützinnen und Schützen des NJK gute Ringzahlen in der Freiluftsaison!

 

Bei der Landesverbandsmeisterschaft im olympischen Bogenschießen am vergangenen Wochenende in Bad Fallingbostel sicherte sich der für den NJK Hannover startende neunjährige Marlon Gleichmann mit 457 Ringen die Goldmedaille und den Titel des Landesmeisters in der Schülerklasse C.
In der Schülerklasse A gewann Aaron Kahle (12 Jahre) mit 541 Ringen die Silbermedaille. Zum Landesmeistertitel fehlten ihm nur 6 Ringe.

Wir gratulieren beiden Schützen zu diesem Erfolg!

Euer NJK

17 Dez
Preisvergabe Weihnachtsschießen
Datum 17.12.2019 19:00 - 20:00

Schießzeiten Bogen
jeden Dienstag & Donnerstag
17:00-21:00 Uhr

Andere Zeiten mit Absprache:
Katharina Freimann
(Bogen)
Alina Valentin
(Bogen Jugend)


Schießzeiten Pistole/LG
jeden Dienstag
18:30-20:30 Uhr

Andere Zeiten mit Absprache:
Charles Burkhardt
(Pistole)
Holmar Kleinloff
(Pistole, Luftgewehr)
Michael Feller
(Luftgewehr, KK-Gewehr in der Wilkenburg)


Adresse
Schulenburg Nord 5
30855 Langenhagen

Zum Seitenanfang